Aktuelle Nachrichten

Interfraktioneller Antrag

des Abgeordneten Frank A. Ramlow (SPD) und Fraktion vom 04.03.2021


Betr.: Sanierung des Fuß- und Radweges zwischen Koolbargenredder Ecke Barsbüttler Weg und Glinder Straße

Von der Straße „Glinder Straße“ abführend, zu der direkt parallel hinter der Glinder Straße verlaufenden Straße „Koolbargenredder/ Ecke Barsbütteler Weg“ führt ein beliebter Fuß- und Radweg, der auch gern als Abkürzung zwischen den Siedlungen von der Steinfurther Allee zum Öjendorfer Park bzw. in die Kleingärtnersiedlung genutzt wird. So gerne und stark jedoch der Weg von den Anwohnerinnen und Anwohner der Region beansprucht wird, desto weniger erfolgt im Gegenzug die Pflege des Weges.

Bürgerinnen und Bürger beobachten seit einigen Jahren eine schleichende Verwilderung dieser Verbindungsstraße. Der Weg verkommt durch wucherndes Unkraut und durch die Müllentsorgung von verantwortungslosen Bürgerinnen und Bürgern. Der Grünfläche, die von dem Weg umschlossen wird, fehlt die nötige Pflege. Das an den Bürgerverein herangetragenen Anliegen wurde bislang bedauerlicherweise nur passiv zur Kenntnis genommen. Am Ende des Weges, Einmündung in den Barsbüttler Weg, muss der Weg grundsaniert werden. Hier gibt es nur tiefe Löcher und ein Umfahren des Baumes mit dem Fahrrad ist einfach nicht möglich. Damit nicht ständig Müll auf diesem Weg entsorgt wird, ist es erforderlich, dass am Beginn des Barsbüttler Weges ein Müllbehälter aufgestellt wird.

Dies vorausgeschickt möge der Regionalausschuss beschließen:

  1. Der Regionalausschuss Billstedt fordert die zuständige Behörde auf, umgehende den Fußweg von Überwucherungen zu befreien und den Weg mit einer Breite von mindestens 1,25 Meter wiederherzustellen. Auch das Ende des Weges soll grundsaniert werden.
  1. Ein Müllbehälter soll in der Straße Barsbüttler Weg aufgestellt werden.
  1. Der Regionalausschuss Billstedt wird informiert, wenn die Arbeiten abgeschlossen sind.

Mein Antrag wurde einstimmig beschlossen


Aktuelles

13.11.2019

Parkplatz Reclamstraße, Bewirtschaftungskonzept für Anlieger ergänzen - weiter...

11.11.2019

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Regionalausschusses Billstedt - weiter...