Aktuelle Nachrichten

Spatenstich bei Hermes in Billbrook

Neues Paketzentrum entsteht am Billbrookdeich


10.11.2017 Bezirk, Bildung, Billstedt

Hermes hat am Donnerstag, 09.11.2017 mit dem ersten Spatenstich im Billbrookdeich den Start für die Errichtung seines neuen Logistikzentrum in Hamburg gestartet.

Mit dabei waren Hermes Deutschlandchef Frank Rausch, Wirtschaftsstaatsrat Rolf Bösinger, Mitte-Bezirksamtsleiter Falko Droßmann (SPD) und ECE Chef Andreas Mattner. Auch die örtlichen Bezirksabgeordneten von SPD und CDU waren anwesend. 

Das neue Paketzentrum soll im Frühjahr 2019 das kleinere Hermes-Zentrum an der Schnackenburgallee ersetzen, das die ständig wachsende Paketmenge nicht mehr bewältigen kann. Mehr als 200 neue Arbeitsplätze entstehen in Billbrook und 55 Millionen Euro wird das neue Logistikzentrum kosten.

Hermes hat bei Daimnler Benz 1.500 Lieferwagen mit E-Motor bestellt und will voraussichtlich schon 2018 in Hamburg erste Prototypen einsetzen. Auf dem Hermes Gelände sind zahlreiche Ladesäulen geplant.


Aktuelles

13.11.2019

Steinbeker Hauptstraße sicherer gestalten - weiter...

13.11.2019

Parkplatz Reclamstraße, Bewirtschaftungskonzept für Anlieger ergänzen - weiter...

11.11.2019

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Regionalausschusses Billstedt - weiter...