Aktuelle Nachrichten

Unterstützung für den Schiffbeker Reitverein e.V.

Antrag des Abgeordneten Frank A. Ramlow (SPD) und Fraktion vom 04.07.2017


08.08.2017 Billstedt, Antrag

Hauptausschuss Hamburg-Mitte  Drucksache: 21-3364

Seither stehen viele Grünflächen für die Bürgerinnen und Bürger in Billstedt bereit. Deshalb hat Billstedt als eines der wenigen Stadtteile in Hamburg die Möglichkeit Aktivitäten wie Reitsport anzubieten. Dieser Sport findet Anklang bei Jung und Alt, verbindet den Kontakt mit Tieren mit der Bewegung und ist seither ein wichtiger Bestandteil des Stadtteils.

Der Schiffbeker Reitverein e.V. hat seinen Sitz auf dem Vereinsgelände am Driftredder, Hamburg-Öjendorf, am Rande des Öjendorfer Parks. Die Besonderheit ist die Lage, mitten in Hamburg an einer Stelle, wo Pferde ansonsten nicht zum alltäglichen Bild gehören. Unweit eines großen Einkaufszentrums und Wohnsiedlungen ist es geschafft worden, eine grüne Oase zu erhalten. Hier können Bürgerinnen und Bürger auf der Anlage trainieren oder an Dressur- und Springreitlehrgängen teil nehmen.

Die derzeitigen Toilettencontainer sind mit einer veralteten Sickergrube verbunden, welche bei Turnieren oder dem einmal im Jahr stattfindenden „ Hamburger Pferdemarkt“ durchgehend überfüllt sind. In den Sommermonaten gibt es häufig Geruchsprobleme, wo hingehend die Container im Winter durch einen zugefrorenen Wassertank nicht benutzt werden können. Aus diesem Grund benötigt der Schiffbeker Reitverein e.V. dringend neue Sanitär Anlagen. Hierfür werden 6000,00 € benötigt.

Petitum/Beschluss:

Dies voraus geschickt möge der Hauptausschuss beschließen:

Die Bezirksversammlung unterstützt den Verein mit 3300,00 € aus Mittel der Bezirksversammlung ( PSP 3-20501050-000002.02)  und 2700,00 € aus den regionalen Sondermitteln ( PSP 3-20501050-000002.01 )

Unser Antrag wurde einstimmig beschlossen


Aktuelles

13.11.2019

Steinbeker Hauptstraße sicherer gestalten - weiter...

13.11.2019

Parkplatz Reclamstraße, Bewirtschaftungskonzept für Anlieger ergänzen - weiter...

11.11.2019

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Regionalausschusses Billstedt - weiter...