Aktuelle Nachrichten

Fehlendes Straßenschild „benutzungspflichtiger Radweg“ aufstellen

Antrag des Abgeordneten Frank Ramlow (SPD) und Fraktion vom 15.05.2017


08.08.2017 Billstedt, Antrag

REGIONALAUSSCHUSS BILLSTEDT  Drucksache 21-3260

An der Kreuzung Schiffbeker Weg / Ecke Kattensteert in Richtung Billstedt fehlt das Straßenschild 241-30 (benutzungspflichtiger Rad- und Fußweg). Radfahrer können und müssen somit auf der vielbefahrenen Straße Schiffbeker Weg zwischen Kattensteert und  Steinfeldtstraße fahren. Das ist gefährlich und nicht notwendig, da ein Radweg vorhanden ist. Ab Steinfeldtstraße, Richtung Billstedt Zentrum, ist der Radweg wieder beschildert.

Zwischen den Hausnummern 61 – 75 im Schiffbeker Weg wird täglich auf dem Rad- und Fußweg geparkt. Hier kam es im März 2017 auch zu dem Brand des Lieferwagens, der vollständig ausgebrannt ist.

Dies vorausgeschickt möge der Regionalausschuss beschließen:

1. Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass das Straßenschild schnellstens aufgestellt wird.

  1. Der Regionalausschuss Billstedt fordert, dass auch das absolute Halteverbot im  Schiffbeker Weg zwischen Hausnummer 61 – 75  verstärkt überwacht wird.
  1. Der Regionalausschuss wird informiert wenn das Straßenschild aufgestellt wurde.
  1. Die Bezirksversammlung wird um Bestätigung gebeten.

 

Unser Antrag wurde einstimmig beschlossen.


Aktuelles

16.03.2019

Schulbushaltestelle in der Reclamstraße auch am Wochenende freihalten - weiter...

16.03.2019

Parken auf dem Fuß- und Radweg am Schiffbeker Weg verhindern - weiter...

16.03.2019

Fußweg Billstedter Platz wieder stolperfrei herstellen - weiter...

13.03.2019

Desolater Zustand der Praxisklinik Mümmelmannsberg - endlich handeln! - weiter...

27.02.2019

Preis der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte für herausragendes Ehrenamt 2019 (vormals Bürgerpreis) - weiter...